Autoversicherung für Fahranfänger: Was Führerscheinneulinge beachten sollten

Nach der bestandenen Führerscheinprüfung träumen viele Fahranfänger von einem eigenen Auto. Allerdings stellt dies für junge Menschen häufig eine große finanzielle Hürde dar. Neben den Anschaffungskosten, muss nämlich auch noch die Autoversicherung vom Fahranfänger bezahlt werden.

Die Versicherung für Fahranfänger ist in aller Regel teurer als die von Fahrern welche schon länger am Straßenverkehr teilnehmen. Doch wie genau setzen sich die Kosten für eine Kfz-Versicherung für Anfänger eigentlich zusammen?

FAQ: Autoversicherung für Fahranfänger
Welche Autoversicherung ist für Fahranfänger sinnvoll?

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist für jedes Fahrzeug, welches für die Teilnahme am Straßenverkehr zu gelassen werden soll, abgeschlossen werden. Eine Teil- oder Vollkaskoversicherung ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Der Abschluss letzterer ergibt nur Sinn, wenn der Wagen nicht älter als fünf Jahre ist. Eine Teilkasko kommt für Fahranfänger hingegen infrage.

Wie können Fahranfänger bei der Versicherung sparen?

Die Teilkasko-Versicherung vom Auto von einem Fahranfänger kann billiger werden, sofern Sie sich für ein Modell entscheiden, welches nicht als typisches Anfängerauto gilt. Zudem kann es sich lohnen, den Wagen über die Familie versichern zu lassen. Außerdem reduzieren sich die Kosten, wenn das Fahrzeug nicht so viele Kilometer jährlich zurücklegt.

Beeinflusst der Führerschein mit 17 die Versicherung?

Einige Versicherer gewähren einen Rabatt, für die Kfz-Versicherung sofern der Führerscheinneuling am Modell „Begleitetes Fahren mit 17“ teilgenommen hat.

Wie können Betroffene eine günstige Kfz-Versicherung für Fahranfänger finden? In unserem Ratgeber gehen wir dieser Fragen auf den Grund und liefern Ihnen alle relevanten Informationen rund um die Autoversicherung für Fahranfänger.

Was ist bei einer Versicherung für Fahranfänger zu beachten? 

Eine günstige Versicherung für Fahranfänger schont den Geldbeutel.
Eine günstige Versicherung für Fahranfänger schont den Geldbeutel.

Grundsätzlich muss jeder Autofahrer, egal wie lange dieser schon im Besitz der Fahrerlaubnis ist, sein Fahrzeug mit einer Haftpflichtversicherung ausstatten, damit dieses für die Teilnahme am Straßenverkehr zugelassen werden kann.

Diese Autoversicherung ist für Fahranfänger also unabdingbar. Durch diese Versicherungsart sind allerdings nur Schäden abgedeckt, die an einem anderen Kfz verursacht werden. Für das eigene Auto zahlt die Versicherung keinen Cent.

Daher besteht die Möglichkeit, eine Teil- oder Vollkaskoversicherung für das Gefährt abzuschließen. Letztere bietet einen rundum Schutz für jeden Schadensfall. Wählen Sie eine Teilkasko-Kfz-Versicherung für Anfänger, sind Sie durch diese zum Beispiel gegen Hagelschäden oder Wildunfälle versichert.

Gut zu wissen: Bei der Autoversicherung sind die Kosten für Fahranfänger häufig ein wichtiger Faktor. Daher sollten Sie abwägen, ob es sich wirklich lohnt, eine Teilkasko abzuschließen. Handelt es sich um einen sehr alten Wagen, ist dies häufig eher nicht sinnvoll.

Welche Faktoren beeinflussen die Kosten für eine Kfz-Versicherung für Fahranfänger? 

Kfz-Versicherung: Begleitetes Fahren mit 17 kann zu Rabatten führen.
Kfz-Versicherung: Begleitetes Fahren mit 17 kann zu Rabatten führen.

Unterschiedliche Faktoren können dazu führen, dass eine günstige Versicherung vom Fahranfänger in Anspruch genommen werden kann. Es gibt nämlich einige Merkmale, welche sich maßgeblich auf den Preis auswirken. Das sind:

  • Fahrzeugart
  • Wohnort
  • Kilometerleistung pro Jahr
  • Schadensfreiheitsklasse

Letztere liegt bei Fahranfänger in aller Regel bei null, sodass diese nicht davon profitieren. Daher kann es sich im Zweifelsfall lohnen zu überprüfen, ob der Wagen erst einmal über die Eltern versichert werden kann. Diese verfügen in aller Regel über eine höhere Schadensfreiheitsklasse.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.