Wertermittlung von einem Wohnmobil

Wollen Sie Ihren Wohnwagen oder Ihr Wohnmobil verkaufen oder selbst eines erwerben, so müssen Sie in beiden Fällen eine Wertermittlung für das Wohnmobil oder den Wohnwagen vornehmen. Wie bei einem Pkw ist auch für das Wohnmobil eine Wertermittlung wichtig, um einen angemessenen Preis zu ermitteln.

Die Frage „Was ist mein Wohnwagen noch Wert?“ lässt sich nicht pauschal beantworten, viele Faktoren spielen eine Rolle. Eine Wohnmobilbewertung kann über das Internet erfolgen oder von einem Gutachter vorgenommen werden.

Im folgenden Ratgeber erfahren Sie, welche Kriterien zur Wertermittlung eines Wohnwagen wichtig sind und wann der ideale Zeitpunkt für den Kauf/Verkauf eines Wohnmobils ist.

Lassen Sie Ihr Wohnmobil bewerten!

Wertermittlung Wohnmobil und Wohnwagen


Durch eine Wohnmobilbewertung kann der Wert ermittelt werden.
Durch eine Wohnmobilbewertung kann der Wert ermittelt werden.

Wie bei einem Pkw, müssen Sie auch bei der Wertermittlung vom Wohnmobil einige grundlegende Kriterien berücksichtigen:

  • Marke des Fahrzeugs
  • Fahrzeugtyp
  • Modell
  • Baujahr
  • Kilometerstand
  • Datum der Erstzulassung
  • Sonderausstattung, bei der Wertermittlung vom Wohnmobil besonders wichtig, da das Fahrzeug Ihren Wünschen und ihrem angestrebten Nutzen entsprechen muss
  • Zustand der Reifen, Felgen und Radkappen
  • Eventuelle Reparaturkosten, die durch Schäden am Auto anfallen können

Anhand dieser Kriterien kann eine erste Wohnwagen-Bewertung vorgenommen werden. Allerdings spielt auch die Jahreszeit beim Wohnwagenkauf eine große Rolle. So ist im Frühling die Nachfrage besonders groß. Ein guter Zeitpunkt für Sie, wenn Sie ihren Wohnwagen verkaufen möchten.

Im Herbst sinkt die Nachfrage und die Preise fallen. Sollten Sie ein Wohnmobil kaufen wollen, empfiehlt es sich also im Herbst zu schauen. Viele Wohnwagenvermieter sortieren nach der Saison, also im Herbst, alte Wohnmobile aus. Auch hier können Sie ein Schnäppchen machen.

Wer kann den Wohnwagen-Wert ermitteln?

Grundsätzlich können Sie zunächst selbst eine Wertermittlung für ein Wohnmobil vornehmen. Allerdings ist es ratsam, sich noch genauer zu informieren. So bieten verschiedene Internetanbieter eine Bewertung Ihres Fahrzeugs an. Diese Bewertungen können kostenpflichtig sein.

Die Wertermittlung von einem Wohnmobil kann durch einen Gutachter vorgenommen werden.
Die Wertermittlung von einem Wohnmobil kann durch einen Gutachter vorgenommen werden.

Die Schwacke-Liste gilt bei vielen Händlern als guter Anhaltspunkt. Unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien (z.B. Fahrzeugtyp, Baujahr oder Kilometerstand) gibt die Liste eine Bewertung des Fahrzeugs ab und ermittelt so den Wert an. Die Schwacke- Liste ist online verfügbar, allerdings kostet die Wertschätzung eines Fahrzeugs eine Gebühr von 7,90 Euro.

Sollten Sie den Wert noch genauer bestimmen wollen, empfiehlt es sich, einen Gutachter zu Rate zu ziehen. Der TÜV bietet diesen Service an. Für 125 Euro können Sie sich ein ausführliches Gutachten zur Wertschätzung Ihres Wohnwagens anfertigen lassen.

Der Wertverlust eines Fahrzeugs spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. So verlieren Wohnmobile im ersten Jahr 20 Prozent ihres Kaufwertes. Im zweiten Jahr sind es 12 Prozent, in den anschließenden Jahren zwischen 8 und 10 Prozent. Nach drei Jahren hat der Wohnwagen also circa 40 Prozent seines Kaufwertes verloren.

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Wohnmobils achten

Bevor sie nach Wohnmobilen Ausschau halten, ist es wichtig, dass Sie sich genau darüber klar werden, welchen Nutzen das Wohnmobil erfüllen soll, was Ihre Ansprüche sind und in welchem Preisrahmen Sie bleiben wollen.

Haben Sie ein passendes Angebot gefunden ist es wichtig das Fahrzeug von außen und innen genau zu inspizieren. Eine Probefahrt sollten Sie in jedem Fall vereinbaren, um das Fahrzeug auf seine Fahrtauglichkeit zu prüfen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

2 thoughts on “Wertermittlung von einem Wohnmobil

  1. Rainer M.

    Guten Tag,
    ich bräuchte eine Bewertung für eine Hobby mit folgenden Merkmalen :
    Wohnhnwagen mit Vollausstattung Nichtraucher keine Tiere, kein Hagelschaden !
    Alde Warmwasserheizung Compact 3010 mit externen Digitalen Bedienteil programmierbar
    Truma Warmwasseraufbereitung
    Fussbodenheizung
    Automatische Gasumschaltung mit beheizbarem Regler Duo Controll +Fernanzeige
    SMEV Gas Backofen (30 Liter mit Licht, Grill, elek. Zündung)
    SMEV Kochfeld (3 flammig)
    DOMETIC Dunstabzughaube
    Apothekerschrank
    Laderegler 12V/600VA für Autarkbatterie
    Autarkbatteriebox unter Festbett
    SCHUKO-Steckdosen + Beleuchtung 230V am Etagenbett
    THETFORD Kühlschrank 112 L mit Gefrierfach unter Gasherd
    THETFORD Kasetten-WC mit elektrischer Spülung
    Dusche nie benutzt
    Hobby Schaltzentrale für Vorzeltleuchte/dimmbare Decken und Wandbeleuchtung/Wasserstandsanzeige/Fussbodenheizung
    Französisches Bett ca. 1,60 m breit, Etagenbett mit dimmbaren Kinderleuchten (hochklappbar mit Maltafel für Kinder oder Stauraum)
    Säulenhubtisch
    Drehkonsole für TV mit Beleuchtung
    Indirekte Beleuchtung alle Fenster mit Insektenschutz und Verdunkelung
    Frischwassertank 50 L, Grauwassertank
    TOSHIBA LCD -TV
    ALDEN HD SAT Anlage CTVSAT 60 Platinum
    Blaupunkt Autoradio BRISBANE SD 48 (MP3/USB/SD) mit Fernbedienung RC 09
    CANTON Plus MX 2 Satelliten Lautsprecher silber mit Wandhalterung (4 Stck.)
    FIAMMA Carry Bike Heckträger für 3 Fahrräder

    Antworten
    1. Redaktion

      Hallo Rainer,

      hier liegt ein Missverständnis vor. Trotz des Domain-Namens führen wir keine offiziellen Fahrzeug-Bewertungen durch. Wir sind ein unabhängiger Informationsdienst – was Sie unseren Artikeln auf der Webseite entnehmen können. Sie verwechseln uns vermutlich mit schwacke.de.

      Die Redaktion von autokauf.org

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.