Wie Sie eine Kfz-Versicherung widerrufen können

Von Sarah K.

Letzte Aktualisierung am: 11. Oktober 2023

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Haben Sie Ihren Traumwagen endlich erworben, muss dieser noch bei der Zulassungsstelle angemeldet werden. Damit dieser Schritt erfolgen kann, muss das Fahrzeug über eine Haftpflichtversicherung verfügen.

Diese können Fahrzeughalter bei einer Vielzahl an Anbietern abschließen. Auch die Konditionen sind nicht immer einheitlich. Daher kann es sich durchaus lohnen, mehrere Angebote zu vergleichen. Dafür ist nicht immer Zeit, wenn der Wagen schnell zugelassen werden soll.

Kfz-Versicherung widerrufen: Kurz und Knapp
Besteht ein Widerrufsrechtbei der Kfz-Versicherung?

Ja. Sie können eine abgeschlossene Kfz-Versicherung widerrufen. Dazu bedarf es auch nicht der Angabe näherer Gründe. Sie sollten den Widerruf schriftlich gegenüber dem Versicherungsanbieter erklären. Lassen Sie sich ggf. den Eingang bestätigen, sodass Sie im Zweifel beweisen können, dass der Widerruf fristgerecht eingegangen ist.

Bis wann ist ein Widerruf der Kfz-Versicherung möglich?

Für den Widerruf der Versicherung von Ihrem Kfz haben Sie 14 Tage Zeit. Die Frist läuft ab dem Tag, ab welchem Ihnen der Versicherungsschein und die Vertragsbestimmungen zugestellt worden sind. Ab dann können Sie die Versicherung kündigen.

Wie kann ich bei der Kfz-Versicherung den Widerruf formulieren?

Wollen Sie die Kfz-Versicherung widerrufen, kann unser Muster Ihnen eine Orientierung bieten, wie Sie das Schreiben an die Versicherung formulieren können. Sie können das Dokument kostenlos herunterladen.

Haben Sie dann auf die Schnelle die falsche Versicherung abgeschlossen, stellt sich die Frage, ob Sie diese widerrufen können. Im Rahmen welcher Frist das möglich ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Ist es möglich, eine abgeschlossene Kfz-Versicherung zu widerrufen?

Sie können binnen 14 Tagen die Kfz-Versicherung widerrufen und eine neue abschließen.
Sie können binnen 14 Tagen die Kfz-Versicherung widerrufen und eine neue abschließen.

Wenn Sie ein Fahrzeug kaufen und dieses dann für die Teilnahme am Straßenverkehr zulassen wollen, muss das Kfz über eine Haftpflichtversicherung verfügen. Ohne diese kann keine Zulassung erfolgen.

Daher schließen einige Kfz-Halter Versicherungsverträge manchmal unter enormen Zeitdruck ab. Wenn Ihnen dann im Nachhinein klar wird, dass die Konditionen doch nicht den eigenen Wünschen entsprechen, stellt sich die Frage, ob sie die Kfz-Versicherung widerrufen können.

Das ist grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen und ohne Angabe näherer Gründe möglich. Das ist in § 8 Absatz 1 Versicherungsvertragsgesetz (VVG) definiert:

Der Versicherungsnehmer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Der Widerruf ist in Textform gegenüber dem Versicherer zu erklären und muss keine Begründung enthalten; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

Gut zu wissen: Die Frist, in welcher Sie die Kfz-Versicherung widerrufen können, beginnt erst ab dem Zeitpunkt zu laufen, an welchem Sie die Versicherungsbedingungen und die Evb-Nummer erhalten haben.

Widerruf der Kfz-Versicherung: Muster

Haben Sie festgestellt, dass Sie die Kfz-Versicherung widerrufen wollen, um bei einem anderen Anbieter einen Vertrag zu unterzeichnen, müssen Sie den Widerruf schriftlich bei Ihrem aktuellen Versicherungsanbieter einreichen.

Damit Sie eine Orientierung haben, wie ein solches Schreiben aussehen könnte, stellen wir Ihnen ein kostenloses Muster zur Verfügung. Dieses können Sie herunterladen und an die individuellen Umstände Ihres Falls anpassen.

Muster-Widerruf der Kfz-Versicherung kostenlos herunterladen

Muster-Widerruf der Kfz-Versicherung

Hinweis: Bei diesem Widerruf der Kfz-Versicherung handelt es sich um ein Muster, das Sie nur in angepasster Form verwenden sollten.

Verwenden Sie das Muster, achten Sie darauf, dass die Formulierungen an Ihre konkrete Situation angepasst sind.

Hier können Sie sich die Muster als PDF herunterladen.

Widerruf der Kfz-Versicherung (pdf)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Wie Sie eine Kfz-Versicherung widerrufen können
Loading...

Über den Autor

Avatar-Foto
Sarah K.

Seit 2016 unterstützt Sarah die Redaktion von autokauf.org und verfasst Ratgeber zu unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Fahrzeugbewertung, Autokauf und Kfz-Versicherungen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert