Welches Auto passt zu mir? So finden Sie es heraus

Von Autokauf.org, letzte Aktualisierung am: 28. Juni 2022

Der Autokauf kann durchaus eine sehr wichtige Entscheidung darstellen. Schließlich geht es darum einen Wagen zu finden, welcher auf Ihre Bedürfnisse optimal angepasst ist und zudem auch in das vorhandene Budget passt.

Da es im Automarkt eine Vielzahl an Anbietern gibt, ist es gar nicht immer so leicht, die Frage: „Welches Auto passt zu mir?“ zu beantworten. Häufig kommen dabei auch mehrere Modelle unterschiedlicher Hersteller in Frage.

Welches Auto passt zur mir?
Welches Fahrzeug passt zu mir?

Diese Frage muss jeder Mensch für sich beantworten. Dabei sind unterschiedliche Kriterien wichtig. Wie groß muss der Wagen sein? Soll es ein Diesel, Benziner oder E-Auto sein? Gebrauchtwagen oder Neuwagen kaufen? Welche jährliche Fahrleistung legt der Wagen zurück? Wie hoch ist Ihr Budget? Hier listen wir weitere Kriterien auf, mit welchen Sie herausfinden können, welcher Wagen zu Ihnen passt.

Wie finde ich das richtige Auto für mich?

Um ein Angebot für Ihr Traumauto zu finden, haben Sie unterschiedliche Optionen: Sie können sowohl Hersteller und private Autohändler abklappern, als auch online auf diversen Plattformen nach Ihrem neuen Gefährt suchen. Je genauer Ihre Vorstellungen sind, desto schwieriger kann sich die Suche auf dem Gebrauchtwagenmarkt gestalten. Wenn Sie einen Neuwagen kaufen, haben Sie in aller Regel die meisten Freiheiten was Einrichtung, Farbe und Accessoires angeht.

Welches Auto kann ich mir mit welchem Gehalt leisten?

Es gibt unterschiedliche Modelle für den Fahrzeugkauf, welche auch auf unterschiedlich hohe Gehälter zugeschnitten werden können. Grundsätzlich gilt aber immer, dass Sie Ihr Budget nicht maßgeblich übersteigen sollten. Hier lesen Sie mehr zu einer möglichen Autofinanzierung.

Welches Auto passt zu mir als Fahranfänger?

Für Fahranfänger empfehlen sich meist gebrauchte Fahrzeuge. Diese sind in der Anschaffung meist günstiger und verursachen nicht so hohe Kosten bei der Kfz-Versicherung. Als Modell kommen hier vor allem Kleinwagen in Betracht.

Im nachfolgenden Ratgeber wollen wir Ihnen eine kleine Entscheidungshilfe bieten. Wir gehen darauf ein, welche Punkte beim Fahrzeugkauf besonders wichtig sind. So können Sie dann die Frage: „Welches Auto passt wirklich zu mir?“ für sich selbst richtig beantworten.

Welche Automarke passt zu mir? 

Welches Auto passt zu mir?
Welches Auto passt zu mir?

Vor dem Autokauf sollten Sie sich immer die Frage stellen: „Welches Auto passt zu mir und meinen Bedürfnissen?“. Dabei gibt es in aller Regel nicht nur eine richtige Antwort. Häufig kommen verschiedene Marken und Modelle in Betracht.

Wir wollen nachfolgend auf die wichtigsten Kriterien, welche Sie bei einem Fahrzeugkauf anlegen sollten, eingehen:

Wozu brauchen Sie das Fahrzeug?

Diese Frage ist ganz zentral. Handelt es sich um einen Wagen, den Sie für eine Spritztour nutzen wollen? Oder müssen Sie in diesem womöglich Familienmitglieder transportieren? Die Antwort auf diese Frage spielt vor allem eine Rolle um zu ermitteln, wie viel Platz der Wagen benötigt, ob er über einen großen Kofferraum verfügen muss und wie viele Türen Sie benötigen.

Wie hoch ist die jährliche Laufleistung?

Auch dieser Punkt ist entscheidend, da Sie so auch eine erste Aussage über die Antriebsart treffen können. Nutzen Sie den Wagen nur für kürzere Strecken in der Stadt, kann auch ein E-Auto eine Option darstellen. Legen Sie damit allerdings lange Distanzen (auch auf der Autobahn) zurück, sollte es vielleicht eher ein Wagen sein, welcher ein gewisses Tempo auf die Straße bringt. Fahren Sie damit lediglich in der Stadt, tut es in aller Regel auch ein Kleinwagen oder Kombi.

Wollen Sie einen Neuwagen oder ein gebrauchtes Fahrzeug?

Sowohl Neuwagen als auch gebrauchte Fahrzeuge haben ihre Vor- und Nachteile. Wenn Sie sich einen ungebrauchten Wagen anschaffen, können Sie diesen meist ganz nach Ihren Wünschen erstellen lassen, was sich natürlich im Preis niederschlägt. Gebrauchtwagen sind deutlich günstiger. Allerdings ist es hierbei oft nicht so einfach das passende Modell zu finden, wenn Sie klare Vorstellungen haben, welches Fahrzeug es werden soll.

Welche Fahrzeugausstattung benötigen Sie?

Die Antwort auf die ursprüngliche Frage: „Welches Auto passt zu mir?“ hängt auch davon ab, welche Ansprüche Sie an die Ausstattung stellen. Wollen Sie beispielsweise einen Wagen mit Schaltung oder Automatik? Legen Sie Wert auf Klimaanlage und Sitzheizung? Brauche Sie eine Einparkhilfe oder andere technische Hilfsmittel für die Fahrt?

Wie hoch ist Ihr Budget?

Nicht wenige Führerscheinbesitzer träumen wohl von einem Porsche oder einem Ferrari. Häufig ist die Anschaffung solcher Fahrzeuge allerdings nicht realistisch. Setzen Sie Sie Ihr Budget. Bedenken Sie dabei auch, dass der Wagen nicht nur die Anschaffungskosten verursacht. Auf Sie kommen noch weitere Kosten, zum Beispiel für Benzin, die Versicherung, anfallende Reparaturen oder die Kfz-Steuer zu.

Wie kann ich mein Traumauto finanzieren? 

Welches erstes Auto passt zu mir?
Welches erstes Auto passt zu mir?

Konnten Sie die Frage: “Welches Auto passt zu mir?“ beantworten und haben ein Modell ins Auge gefasst, stellt sich im nächsten Schritt die Frage, wie Sie dieses finanzieren können. Am einfachsten ist dies natürlich, wenn Sie die Summe auf einen Schlag bezahlen.

Doch viele Menschen können sich das nicht leisten, sodass andere Finanzierungsmodelle in den Fokus rücken. Es ist zum Beispiel oft möglich, eine Ratenzahlung für das Fahrzeug zu vereinbaren. Zudem gibt es auch spezielle Kredite für den Fahrzeugkauf.

Wichtig: Auch das Leasing kann eine Option darstellen, wenn Sie einen neuen Wagen finanzieren wollen. Dieses Modell bietet sich auch an, wenn Sie oft ein neues Auto haben wollen. Dafür gibt es beispielsweise das Jahresleasing.

Welches Auto passt zu mir? Einen Test sollten Sie immer durchführen

Haben Sie sich nach den oben genannten Kriterien für einen Wagen entschieden, können Sie anfangen verschiedene Anbieter nach einem solchen Fahrzeug zu durchsuchen. Haben Sie dann Ihren vermeintlichen Traumwagen gefunden, sollten Sie diesen nicht sofort kaufen.

Wichtig ist, dass Sie immer eine Probefahrt vereinbaren. Nur so können Sie testen, ob der Traumwagen auch wirklich Ihren Vorstellungen und wünschen entspricht. Lehnt der Autohändler aus irgendwelchen Gründen eine Fahrt zur Probe ab, sollten Sie von dem Kauf Abstand nehmen.

Gut zu wissen: Auch wenn Sie ein Fahrzeug von einer Privatperson kaufen, sollten Sie stets auf einen Kaufvertrag bestehen. Dieser schafft Rechtssicherheit für beide Beteiligten. Möchte der Verkäufer keinen Vertrag aufsetzen, handelt es sich möglicherweise um einen Betrug.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Welches Auto passt zu mir? So finden Sie es heraus
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.