Gerüche aus dem Auto entfernen: Geruchskiller gegen den Mief

Im Auto den Geruch entfernen: Was hilft gegen den Mief?
Im Auto den Geruch entfernen: Was hilft gegen den Mief?

Gerade junge Fahrzeugbesitzer nutzen das Kfz mit besonderem Stolz und nehmen jede Gelegenheit wahr, Freund und Bekannte mitzunehmen. Schließlich vermittelt ein eigenes Kfz in jungen Jahren doch einen gewissen Status und erleichtert die Fortbewegung gerade in ländlichen Gegenden enorm.

Damit die Fahrt für die Fahrzeuginsassen nicht zu einem unangenehmen Trip wird, muss sich der Fahrer nicht nur an die Verkehrsregeln halten, das Fahrzeug selbst sollte auch in einem guten Zustand sein, was einer regelmäßigen Autopflege bedarf. Gestank, herumfliegende Gegenstände oder dreckige Sitze können da schon einmal einen sehr schlechten Eindruck hinterlassen.

Hat sich der Mief erst einmal festgesetzt, müssen sich Betroffene überlegen, wie Sie die Gerüche aus dem Auto entfernen können. Dabei kommen z.B. folgende Fragen auf: „Wie bekommt man Hundegeruch aus dem Auto?“ oder „Mit welchen Hausmitteln kann ich den Geruch aus dem Auto bekommen?“

Auf diese werden wir im nachfolgenden Ratgeber eingehen. Sie erfahren, welche Hausmittel als Geruchsneutralisierer im Auto fungieren können, wie Fachkräfte durch eine Ozonbehandlung Gerüche aus dem Auto entfernen können und welche Maßnahmen dabei helfen, den Mief aus dem Fahrzeug fernzuhalten.

Lassen Sie Ihr Kfz bewerten!

Warum so oft Geruchsentferner fürs Auto benötigt werden

Gerüche neutralisieren im Auto: Vor allem für Hundebesitzer von Bedeutung.
Gerüche neutralisieren im Auto: Vor allem für Hundebesitzer von Bedeutung.

Nicht wenige Menschen sind auf Geruchskiller für das Auto angewiesen. Gestank gelangt nämlich schneller ins Fahrzeuginnere, als die meisten Kfz-Besitzer sich das vorstellen können. Wird dann im Kfz noch geraucht oder der Vierbeiner transportiert, lässt sich der Mief nicht mehr vermeiden.

Eine Gestankquelle sind auch Essensreste. Wenn die Zeit mal wieder nicht für eine Mahlzeit gereicht hat und dieses Versäumnis dann im Auto nachgeholt wird, gelangen schnell Krümel und andere Nahrungsbestandteile an Stellen, die nicht jedem sofort ins Auge fallen.

Die Nase ist hier teils deutlich sensibler als die Augen und nimmt den Mief meist schnell wahr, wenn Essenreste noch in irgendwelchen Ritzen weiterleben. Daher ist es bei den meisten Kfz notwendig, in regelmäßigen Abständen die Gerüche aus dem Auto zu entfernen bzw. mögliche Geruchsquellen zu beseitigen.

Geruchskiller fürs Auto zu nutzen empfiehlt sich auch, wenn Sie den Gebrauchtwagen verkaufen wollen. Für den potenziellen Käufer ist meist der erste Eindruck des Fahrzeugs entscheidend. Öffnet dieser die Türen und wird von einer Geruchswolke empfangen, mindert dies die Verkaufschancen erheblich. Außerdem kann sich dadurch der Gewinn bei einem Autoverkauf verringern, da stinkende Autos in aller Regel deutlich geringere Preise erzielen als saubere, gut gepflegte Kfz.

Hundegeruch aus dem Auto entfernen

Der Vierbeiner symbolisiert nicht selten den besten Freund des Menschen. Neben all den Vorteilen, die das Zusammenleben mit einem Hund bereithält, gibt es doch auch das ein oder andere Problem: Das Tier verbreitet nicht immer einen angenehmen Geruch.

Wollen Sie den Hundegeruch im Auto entfernen, müssen einige Schritte eingeleitet werden. Zunächst empfiehlt es sich, den Vierbeiner nur mit einer Decke im Fahrzeug zu transportieren. Diese sollte nach jeder Fahrt aus dem Wagen genommen werden.

Wenn Sie die vom Hund produzierten Gerüche aus dem Auto entfernen wollen, sollten Sie selbiges in regelmäßigen Abständen aussaugen. So können Sie einen Großteil der Hundehaare entfernen, welche nicht selten die Gestankträger sind.

Weiterhin ist ein Auslüften des Fahrzeugs ratsam, wenn Sie einen Vierbeiner mitgenommen haben.

Kotzgeruch aus dem Auto entfernen

Können Sie im Auto den Geruch nicht selbst neutralisieren, muss ein Profi ran.
Können Sie im Auto den Geruch nicht selbst neutralisieren, muss ein Profi ran.

Gerüche, die aus dem Auto zu entfernen sind, können, wie bereits erwähnt, die unterschiedlichsten Gründe haben. Einer der wohl schlimmsten ist, wenn sich ein Beifahrer beispielsweise nach einer Party den Abend noch einmal durch den Kopf gehen lässt und im Fahrzeug erbricht.

Den Kotzgeruch schnell zu entfernen ist für Auto und Besitzer dann unerlässlich. Sie müssen das Erbrochene so schnell wie möglich aufwischen und sämtliche Reste von selbigem beseitigen. Hat sich der Gestank erst einmal festgesetzt, ist es gerade bei Erbrochenem sehr schwer, den Geruch aus dem Auto zu entfernen.

Kommen Sie selbst nicht gegen den Mief an, ist nicht selten der Gang zu einem Profi erforderlich. Durch eine Ozonbehandlung können Sie die Gerüche neutralisieren, welche das Auto befallen haben. Zu dieser Methode der Geruchsbekämpfung erfahren Sie im weiteren Verlauf des Ratgebers mehr.

Gerüche aus dem Auto entfernen: Ozonbehandlung als Heilmittel

Die Ozonbehandlung gilt als zuverlässige Option, wenn Sie Gerüche aus dem Auto entfernen lassen wollen. Es handelt sich dabei um ein recht zeitintensives Verfahren, welches in aller Regel in einer Werkstatt bzw. beim Fachmann durchgeführt wird.

Zunächst wird das Fahrzeug umfassend gereinigt, sodass sichergestellt ist, dass alle Geruchsquellen beseitigt sind. Durch die Quellen bilden sich im Wagen Geruchsmoleküle, welche sich festsetzen und mit einfachen Mitteln meist nicht mehr entfernt werden können.

Beim Ozon handelt es sich um ein Molekül, welches aus drei Sauerstoffatomen besteht. Dieses kann an die Geruchsmoleküle andocken und deren Wirkung deaktivieren. Zu diesem Zweck wird Ozon in das Fahrzeuginnere gepumpt. Dieses wirkt desinfizierend und tötet vorhandene Keime ab.

Somit werden die Gerüche aus dem Auto nicht nur temporär überdeckt, sie werden vollständig vernichtet. Daher ist es wichtig, dass während des gesamten Vorgangs die Türen und Fenster des Kfz verschlossen bleiben.

Das Ozon muss in aller Regel acht bis zwölf Stunden einwirken. Planen Sie diese Zeit also unbedingt ein, wenn Sie Ihren Wagen einer Ozonbehandlung unterziehen lassen. Für diese Methode, Gerüche im Auto neutralisieren zu lassen, müssen Sie je nach Fahrzeuggröße Kosten ab 60 Euro einplanen.

Durch den Einsatz von Ozon wird der Gestank im Fahrzeuginneren nicht nur überdeckt, sondern vollständig entfernt. Ist das Kfz also stark verschmutzt, kann es sich hierbei um eine gute Option handeln, dem Wagen wieder zu einem angenehmen Geruch zu verhelfen. Dies empfiehlt sich vor allem, wenn Sie planen, das Auto zu verkaufen.

Können Sie den Geruch im Auto mit Hausmitteln entfernen?

Gerüche aus dem Auto entfernen: Eine gründliche Reinigung ist Grundvoraussetzung.
Gerüche aus dem Auto entfernen: Eine gründliche Reinigung ist Grundvoraussetzung.

Müssen Sie Gerüche entfernen – beim Auto oder auch anderen Gegenständen – gibt es zahlreiche Hausmittel, die immer wieder empfohlen werden. Auch vermeintlich hilfreiche Tipps werden Betroffenen immer wieder ans Herz gelegt.

Kaffee gegen den Geruch im Auto einzusetzen, wäre beispielsweise ein solcher. Dabei soll eine Schüssel mit Kaffeebohnen in den Wagen gestellt werden. Über Nacht breitet sich der Geruch der Bohnen dann entsprechend aus.

Am nächsten Morgen riecht das Fahrzeuginnere dann nach Kaffee. Dieser Effekt verpufft leider relativ schnell wieder, sodass sich der Mief seinen Weg zurück in die Nasen der Fahrzeuginsassen bahnt. Der Gestank wird hierbei nämlich nur überdeckt, aber eben nicht entfernt.

Um Gerüche aus dem Auto zu entfernen, wird auch immer wieder zum sogenannten „Wunderbaum“ geraten. Auch hierbei handelt es sich aber lediglich um eine Methode, den Gestank zu überdecken.

Gerüche aus Auto entfernen: Welche Hausmittel helfen wirklich?

Um Gerüche im Auto zu beseitigen, sind Hausmittel in aller Regel nicht geeignet. Viele von ihnen überdecken den Mief nur temporär. Damit sich der Gestank gar nicht erst im Fahrzeuginneren festsetzen kann, sollten Sie den Wagen regelmäßig waschen. Können Sie Geruchsquellen identifizieren, müssen diese umgehend entfernt werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.